×

Hinweis

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Als ich geboren wurde, waren meine Eltern schon wiedergeborene Christen, und so war mein Leben von Anfang an „behütet“. Alles was ein Mensch über Gott und seinen wunderbaren Plan wissen sollte, wurde mir durch meine Eltern und Großeltern vermittelt. Und tatsächlich, viele Dinge sind mir noch aus den Kindertagen ganz selbstverständlich und manchmal auch ganz nah in Erinnerung. Ich hatte auch von frühester Kindheit an, nie einen Zweifel daran, dass Gott der Schöpfer unserer Erde, und darüber hinaus des gesamten Kosmos ist, und dass er die Tiere des Meeres, der Luft und der Erde geschaffen hat, und dass er mich nach SEINEM Bild gemacht hat. Auch an den wunderbaren und spannenden „Geschichten“ der Bibel, hatte ich nie den geringsten Zweifel. Die Bibel ist Gottes Wort, und alles was darin geschrieben stand entsprach somit der WAHRHEIT. Das alles wusste ich schon, als ich noch Kind war.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Egal wo du herkommst: Du bist für dein Handeln selbst verantwortlich.
Ich wurde in einem christlichen Elternhaus erzogen. Mein Vater war mein Pastor. Ich bin dreimal in der Woche in die Gemeinde gegangen und war ständig damit beschäftigt, meinen Eltern zu helfen, während sie Gott und anderen Menschen dienten. Trotz all dessen habe ich gemerkt, dass ich keinen Glauben hatte. Ich wusste, dass ich eines Tages vor Gott stehen und Ihm über mein Leben Rechenschaft würde ablegen müssen. Das war etwas, worauf ich mich nicht unbedingt freute. Ich meine, ich war kein „wirklich schlimmes Kind, aber ich war ein Kind“, immer hart an der Grenze.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Als ich geboren wurde, waren meine Eltern schon wiedergeborene Christen, und so war mein Leben von Anfang an „behütet“. Alles was ein Mensch über Gott und seinen wunderbaren Plan wissen sollte, wurde mir durch meine Eltern und Großeltern vermittelt. Und tatsächlich, viele Dinge sind mir noch aus den Kindertagen ganz selbstverständlich und manchmal auch ganz nah in Erinnerung. Ich hatte auch von frühester Kindheit an, nie einen Zweifel daran, dass Gott der Schöpfer unserer Erde, und darüber hinaus des gesamten Kosmos ist, und dass er die Tiere des Meeres, der Luft und der Erde geschaffen hat, und dass er mich nach SEINEM Bild gemacht hat. Auch an den wunderbaren und spannenden „Geschichten“ der Bibel, hatte ich nie den geringsten Zweifel. Die Bibel ist Gottes Wort, und alles was darin geschrieben stand entsprach somit der WAHRHEIT. Das alles wusste ich schon, als ich noch Kind war.

Zum Seitenanfang